Barca holt einen neuen Torhüter

Aufmacherbild

Der FC Barcelona verstärkt seine Mannschaft für die neue Saison mit Claudio Bravo. Wie die spanischen Zeitungen "Sport" und "Mundo Deportivo" auf ihren Online-Seiten berichten, wechselt der Torhüter für eine Ablösesumme von zwölf Millionen Euro von Real Sociedad San Sebastian nach Katalonien. Eine offizielle Bestätigung Barcas steht vorerst noch aus. Beim spanischen Vize-Meister soll er sich mit Marc-Andre ter Stegen um die Position der Nummer eins matchen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen