Emotionaler Auftritt von Benitez

Aufmacherbild
 

Rafael Benitez zeigt sich bei seiner offiziellen Vorstellung als Trainer von Real Madrid sichtlich ergriffen. "Ich weiß nicht, was ich sagen soll, es ist sehr emotional, nach Hause zurückzukommen. Ich freue mich wahnsinnig", sagt der 55-Jährige bei seiner Antrittsrede. "Das Schicksal von Real liegt nun in Ihren Händen. Sie sind Trainer des erfolgreichsten und größten Klubs der Welt. Mit Ihnen werden wir eine neue Ära beginnen", betont Real-Präsident Florentino Perez in Richtung Benitez.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen