Noch ein Verteidiger für Barca?

Aufmacherbild
 

Nach der Verpflichtung von Jeremy Mathieu soll noch ein Innenverteidiger zum FC Barcelona stoßen. Erste Wahl für den vakanten Posten wäre PSG-Verteidiger Marquinhos, doch mehrere Angebote für ihn sollen laut "Mundo Deportivo" von den Franzosen abgelehnt worden sein. Deswegen werben die Katalanen nun um Arsenal-Kapitän Thomas Vermaelen. Über einen Abgang des 28-jährigen Belgiers aus London wird schon seit längerer Zeit spekuliert, neben Barca soll auch ManUnited ein Thema sein.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen