Barcelona verlängert mit Tello

Aufmacherbild
 

Der FC Barcelona hat seinen Jungstar Cristian Tello langfristig an sich gebunden. Der spanische Meister verlängert den Vertrag mit dem 22-Jährigen vorzeitig bis zum 30. Juni 2018. Zudem legt der Verein die Ablösesumme auf 25 Millionen Euro fest. Das Eigengewächs Barcas gab sein Debüt in der Primera Division im Jänner 2012 und kam in der abgelaufenen Saison auf acht Tore sowie 34 Einsätze für die Katalanen. Am Dienstag hatte bereits Sergio Busquets seinen Kontrakt bis 2018 verlängert.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen