Verkauft Barca den Stadionnamen?

Aufmacherbild

Beim FC Barcelona wird ein Verkauf des Stadionnamens an Qatar Airways überlegt, berichtet der "Guardian". Akbar al Baker, Chief Executive Officer der Fluglinie, meint: "Qatar Airways und der FC Barcelona stehen für dieselben Werte. Es ist möglich, dass unser Name künftig auch im Nou Camp vorkommt." Dies ist insofern erstaunlich, da Barca-Präsident Josep Maria Bartomeu erst kürzlich die Zusammenarbeit mit den Kataris wegen unterschiedlicher Wertvorstellungen öffentlich bezweifelte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen