Camp-Nou-Stadion wird erweitert

Aufmacherbild

Das altehrwürdige, 1957 erbaute Camp-Nou-Stadion des FC Barcelona soll schon bald noch mehr Zuschauern Platz bieten. Wie die Mitglieder des spanischen Meisters am Samstag in einem Referendum entschieden, soll die europaweite Rekordkapazität von 98.000 auf 105.000 Plätze erweitert werden. 72 Prozent stimmten für einen Ausbau des Stadions, die Arbeiten sollen 2017 beginnen. Zudem soll ein neuer Sportkomplex für die Basketball-, Handball-, Hallenfußball- und Rollhockeyteams errichtet werden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen