Bale verletzt sich beim Warm-Up

Aufmacherbild
 

Ohne Rekord-Neuzugang Gareth Bale hat Real Madrid am Sonntagabend das Heimspiel in der Liga gegen den FC Getafe bestritten. Der eigentlich für die Startformation vorgesehene Waliser brach das Aufwärmen wegen Beschwerden im linken Oberschenkel ab. Anstelle des für 100 Mio. Euro verpflichteten Bale rückte Isco in die Startformation. Bale hatte im Sommer längere Zeit verletzt pausieren müssen und erst im September sein Comeback gefeiert. LAOLA1.tv zeigt die spanische Liga live und exklusiv.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen