Bale: Kein Bandscheibenvorfall

Aufmacherbild

Real Madrid nimmt auf der Klub-Homepage zu einem Bericht der spanischen Sportzeitung "Marca" Stellung und gibt im Fall Gareth Bale Entwarnung. Der millionenschwere Neuzugang soll demnach keinen Bandscheibenvorfall erlitten haben und monatelang ausfallen. Bei den Medienberichten soll es sich um falsche Informationen handeln. Entgegen dieser Behauptungen soll es sich um eine Bandscheiben-Vorwölbung handeln, die bei Sportlern üblich sei und keine Auswirkungen auf Bales Einsätze haben sollte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen