Neuer Vertrag für Griezmann?

Aufmacherbild
 

Atletico Madrid lässt nichts unversucht, um seinen umworbenen Stürmer Antoine Griezmann zu halten. Der spanische Meister plant Medienberichten zufolge, dem Franzosen einen neuen Vertrag anzubieten. Dieser soll dann unter anderem eine Ablösesumme in Höhe von rund 138 Millionen Euro - anstatt bisher 60 Millionen - beinhalten. Griezmann steht bekanntlich auf der Wunschliste des FC Bayern München, auch der englische Meister FC Chelsea soll an dem 24-Jährigen interessiert sein.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen