Atletico Madrid rüstet auf

Aufmacherbild
 

Austrias Champions-League-Gegner Atletico Madrid hat seine Kaderplanung noch nicht abgeschlossen. Die "Rojiblancos" verpflichten Innenverteidiger Toby Alderweireld für kolportierte sieben Millionen Euro von Ajax Amsterdam. Der Belgier unterschreibt bis 2017. Zudem will der Hauptstadtklub auch noch im Mittelfeld nachbessern. Shinji Kagawa soll von Manchester United ausgeliehen werden, Josuha Guilavogui, spielstarker "Sechser" von AS St. Etienne, steht ebenso ante portas.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen