Ancelotti kritisiert Offensive

Aufmacherbild
 

Real Madrids Trainer Carlo Ancelotti ist nach dem 0:1 in Bilbao nicht gut auf seine Offensiv-Abteilung zu sprechen. "Wir haben in zwei Spielen gerade einmal ein Elfmeter-Tor geschossen. Wir müssen dieses Problem lösen. Wir sind nicht effizient genug. Was wir tun, ist verwirrend", so der Italiener. Ancelotti weiter: "Wir haben nach individuellen Lösungen gesucht, als wir schneller und mit weniger Kontakten spielen hätten sollen. Wir spielen zu langsam und der Ball zirkuliert nicht gut."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen