Ancelotti kritisiert Offensive

Aufmacherbild

Real Madrids Trainer Carlo Ancelotti ist nach dem 0:1 in Bilbao nicht gut auf seine Offensiv-Abteilung zu sprechen. "Wir haben in zwei Spielen gerade einmal ein Elfmeter-Tor geschossen. Wir müssen dieses Problem lösen. Wir sind nicht effizient genug. Was wir tun, ist verwirrend", so der Italiener. Ancelotti weiter: "Wir haben nach individuellen Lösungen gesucht, als wir schneller und mit weniger Kontakten spielen hätten sollen. Wir spielen zu langsam und der Ball zirkuliert nicht gut."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen