Valencia-Star fällt aus

Aufmacherbild
 

Der FC Valencia muss einen wichtigen Spieler für die nächsten Runden vorgeben. Stürmer Paco Alcacer fällt für rund zwei Wochen aus. Der 21-jährige Spanier erlitt beim Sieg seines Klubs gegen Espanyol Barcelona eine schwere Prellung am Knie. Mit fünf Toren und fünf Assists ist Alcacer stark am vierten Platz der "Che" beteiligt. 25-Millionen-Neuzugang Enzo Perez, der gegen Espanyol zur Halbzeit in der Kabine bleiben musste, dürfte hingegen im kommenden Spiel wieder zur Verfügung stehen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen