Albelda will Valencia verlassen

Aufmacherbild

David Albelda hat seine gesamte Karriere - unterbrochen von zwei Leihzeiten bei Villarreal - beim FC Valencia verbracht. Nach 18 Jahren denkt das Urgestein nun aber an einen Abgang im Sommer. "Zu 95 Prozent werde ich nicht über die Saison hinaus hier bleiben. Meine Idee ist es, mich im Ausland zu versuchen", erklärt der 35-Jährige, der 51 Länderspiele für Spanien bestritten hat. Albelda meint weiter: "Ich habe mir immer gedacht, dass ich gehen sollte, wenn es sich richtig anfühlt."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen