Abidal von Barcelona enttäuscht

Aufmacherbild
 

Der von einer Krebserkrankung geheilte Eric Abidal berichtet in der "L'Equipe", wie enttäuscht er von seinem Ex-Club FC Barcelona ist. "Es ging nicht einmal um Geld. Beweis dafür ist, dass mich der Klub all die Monate, die ich krank war, nicht bezahlt hat", so der französische Teamspieler über die Entscheidung Barcas, seinen Vertrag nach Auslaufen nicht zu verlängern. Im Sommer war Abidal vom AS Monaco verpflichtet worden und ist dort Kapitän und unbestrittener Stammspieler.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen