Messi knackt den nächsten Rekord

Aufmacherbild
 

Barcelona im Schongang zum Kantersieg

Aufmacherbild
 


Der FC Barcelona feierte am neunten Spieltag der Primera Division einen ungefährdeten 5:0-Auswärtssieg bei Rayo Vallecano.

Die Katalanen, bei denen Iniesta nur auf der Bank Platz nahm, kontrollierten die Partie in Madrid von Beginn an, ohne dabei an die Leistungsgrenze gehen zu müssen.

Rekord- und Jubiläumstor

David Villa brachte die Gäste nach 20 Minuten plangemäß in Front. Nach schönem Zuspiel von Fabregas ließ der Stürmer Keeper Ruben keine Chance. Rayo Vallecano tauchte in der ersten Hälfte nur selten vor dem Kasten von Victor Valdes auf. Einzig bei einem Delibasic-Schuss musste der Barca-Schlussmann kurz vor der Pause eingreifen.

In Halbzeit zwei erhöhte Lionel Messi (48.) mit seinem 300. Karrieretreffer auf 2:0. In der Schlussphase sorgten Xavi (78.) und Fabregas (80.) für klare Verhältnisse.

Messi legte in der 89. seinen zweiten Treffer nach und erzielte sein 45. La-Liga-Tor im Kalenderjahr 2012. Damit übertraf der Argentinier die alte Bestmarke von Cristiano Ronaldo (43) um zwei Tore.

Malaga lässt Punkte liege

Der Tabellendritte FC Malaga, kam beim Vorletzten Espanyol Barcelona nicht über ein Torloses Remis hinaus. Damit beträgt der Rückstand auf Tabellenführer Barca nun sieben Zähler.

Der FC Valencia unterlag im Gastspiel bei Real Betis mit 0:1. Den entscheidenden Treffer für den Klub aus Sevilla besorgte Salva Sevilla bereits in Minute acht.

Damit schiebt sich Betis vorläufig an Real Madrid vorbei auf Rang vier. Die "Königlichen" müssen am Sonntag (ab 21:30 Uhr LIVE bei LAOLA1) auf Mallorca antreten.

Das Duell zwischen Celta de Vigo und Deportivo La Coruna endete 1:1. Mario Bermejo (8.) sorgte für die frühe Führung der Hausherren, Juan Dominguez Lamas traf nach 29 Minuten zum Ausgleich. In Halbzeit zwei musste Celta Vigo über weite Strecken in Unterzahl agieren, da Innenverteidiger Gustavo Daniel Cabral mit Gelb-Rot vom Platz flog. Am Ergebnis änderte sich aber nichts mehr.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen