Malaga weiter auf CL-Kurs

Aufmacherbild
 

Malaga gewinnt dank van Nistelrooy und Demichelis

Aufmacherbild
 

Malaga untermauert in der 30. Runde der Primera Division seine Champions- League-Ambitionen. Der Scheich-Klub aus Südspanien schließt mit einem 2:1 bei Espanyol Barcelona nach Punkten zum drittplatzierten Valencia auf.

Coutinho bringt die Hausherren in Führung (24.), ein Doppelschlag von Van Nistelrooy (76.) und Demichelis (78.) dreht die Partie.

Atletico Madrid blamiert sich

Levante ist nach dem 0:2 gegen Osasuna auf Rang fünf. Das Team aus Pamplona ist nur einen Platz dahinter.

Atletico Madrid verliert 0:1 beim Abstiegskandidaten Saragossa.

Bilbao erlebt Dämpfer

Athletic Bilbao muss im Kampf um die Europa-League-Plätze einen Rückschlag hinnehmen. In der 30. Runde der Primera Division kommen die Basken zu Hause gegen Abstiegskandidat Gijon nur zu einem 1:1.

Den Führungstreffer von de Marcos (77.) kann Lora in der Nachspielzeit egalisieren.

Villarreal überholt Granada

Villarreal verschafft sich mit einem 2:0 Sieg bei Vallecano Luft im Abstiegskampf. Ruben (29.) und Angel (85.) erzielen die Tore.

Das Kellerduell Real Betis gegen Racing Santander endet 1:1.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen