Immer weiter Richtung Titel

Aufmacherbild
 

Sevilla fordert Barca-Schreck

Aufmacherbild
 

Real marschiert weiter Richtung Titel

Aufmacherbild
 

Real Madrid erledigt seine Hausaufgaben und baut die Tabellen-Führung auf den FC Barcelona vorerst auf 13 Punkte aus.

Im Spiel der 24. Runde in "La Liga" gegen Racing Santander dauert es nur sechs Minuten, ehe Cristiano Ronaldo den Tor-Reigen eröffnet.

Nach der Gelb-Roten Karte für Cisma (39.) legt Benzema kurz vor der Pause nach. Der wiedergenesene Di Maria (73.) und abermals Benzema (89.) stellen schließlich den 4:0-Endstand her.

Sevilla stoppt Talfahrt

Der FC Sevilla kann doch noch gewinnen.

Dank der Tore von Gary Medel (16.) und Piotr Trochowski (93.) gewinnen die Andalusier das Spiel der 24. Runde in "La Liga" gegen CA Osasuna mit 2:0.

Andres Palop hält mit einer Glanzparade in Minute 78 bei einem Schuss von Roland Lamah die drei Punkte fest.

Der nunmehrige Tabellen-Zehnte beendet damit eine Unserie von acht Spielen in Folge ohne Sieg. Osasuna muss hingegen nach dem 3:2-Sieg über Barca vergangene Woche wieder einen Rückschlag hinnehmen.

Kein Sieger in Getafe

Getafe und Espanyol Barcelona trennen sich 1:1. Miku kann die Führung der Gäste durch Vazquez (66.) nur vier Minuten später ausgleichen.

Espanyols Galan Inigo sieht in Minute 81 Gelb-Rot.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen