Real verspielt Derby-Sieg

Aufmacherbild
 

Real Madrid verpasst nach dem Ausrutscher von Leader Villarreal (0:1 bei Levante) den Sprung an die Tabellenspitze von La Liga.

Die „Königlichen“ müssen sich im Derbi madrileno bei Atletico mit einem 1:1 begnügen.

Frühe Führung

Nach Vorarbeit von Carvajal bringt Benzema die Gäste per Kopf mit seinem sechsten Liga-Tor in Führung.

In der 21. Minute dann die große Ausgleichs-Chance für die „Rojiblancos“: Real stellt sich beim Verteidigen ungeschickt an, Ramos bringt Tiago im eigenen Strafraum zu Fall. Gelb für den Abwehrspieler und Elfmeter für Atletico, welchen jedoch Navas gegen Griezmann in starker Manier pariert.

Assist-Geber Carvajal muss bereits nach 42 Minuten verletzt raus, für ihn kommt Arbeloa ins Spiel.

Spannende Schlussminuten

Atletico zeigt sich in Folge bemüht, wird jedoch kaum zwingend. Coach Simeone reagiert, versucht die Durchschlagskraft mit der Hereinnahme (64.) von Jackson Martinez, der für Fernando Torres kommt, zu erhöhen. Bei Real wird nur zwei Minuten später mit Gareth Bale ebenfalls eine starträchtige Offensiv-Waffe eingewechselt.

Am Geschehen auf dem grünen Rasen ändert dies aber zunächst wenig. Eine der wenigen Großchancen vergibt Vietto, der in der 80. Minute aus spitzem Winkel am Tor vorbeiköpft.

Nur vier Minuten später macht es der Joker besser: Nach einer Martinez-Hereingabe irritiert Griezmann Schlussmann Navas und Vietto spitzelt das Leder zum Ausgleich über die Linie.

In den Schlussminuten ist Atletico dem Sieg sogar näher. In der Nachspielzeit hält Navas bei einem Martinez-Schuss für Real noch den Punktgewinn fest.

Villarreal patzt

Vom späten Atletico-Ausgleich profitiert Villarreal, das an der Spitze von La Liga bleibt. Die "gelben U-Boote" müssen mit dem 0:1 beim bisherigen Schlusslicht Levante die erste Liga-Niederlage hinnehmen. Es ist neben dem 1:2 gegen Rapid die bislang einzige Pflichtspiel-Niederlage Villarreals in dieser Saison.

Das Gold-Tor in einer umkämpften Partie gelingt Deyverson erst in der 83. Minute.

Villarreal rangiert einen Punkt vor Real. Dahinter folgen die punktegleichen Celta de Vigo und FC Barcelona.

Athletic Bilbao rückt durch ein 3:1 über Valencia, dem erst zweiten Saisonsieg, auf den 13. Platz nach vor.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen