Real feiert Auswärtssieg in Vigo

Aufmacherbild
 

Real ist in La Liga wieder erster Verfolger des FC Barcelona

Während die "Königlichen" dank eines Ronaldo-Doppelpacks auswärts bei Celta de Vigo mit 2:1 gewinnen, verliert Atletico daheim 0:1 gegen Sociedad. 

Damit liegt Real nach 28 Spielen nun einen Punkt vor dem Lokalrivalen, aber immer noch 13 hinter Barca.

Vigo kämpft aufopferungsvoll

Allerdings tut sich die Mourinho-Elf beim 2:1-Erfolg gegen den Vorletzten ohne die geschonten Xabi Alonso und Sergio Ramos lange schwer.

Nachdem Keeper Diego Lopez in der Anfangsphase einige Male sein Können unter Beweis stellen muss vergibt Ronaldo kurz vor Ende der ersten Halbzeit die bis dato beste Chance. Der Portugiese trifft aus vier Metern nach Benzema-Hereingabe aber nur die Latte.

Nach der Pause kämpft Celta weiterhin tapfer gegen die überlegene individuelle Klasse des Gegners an. Mit Glück geht Real aber schließlich doch in Führung. Nach Schuss von Sami Khedira staubt Ronaldo zum 1:0  (61.) ab.

Nur zwei Minuten später besorgt Iago Aspas jedoch den Ausgleich. Pepe fälscht seinen Schuss aus kurzer Distanz unhaltbar ab.

Elfer bringt den Sieg

Schließlich bringt ein Elfmeter Real den Sieg. Ronaldo (72.) verwertet, nachdem Kaka im Strafraum von Vigo-Goalie Varas gelegt wurde.

In der Schlussphase vergibt Park mit einem Lattenkopfball die Chance auf den Ausgleich. Auch Real lässt nach Kontern einige Möglichkeiten aus.

Die Madrilenen haben damit im Kalenderjahr 2013 mehr Spiele als jedes andere Team in den europäischen Top-Ligen gewonnen.

Atletico verliert daheim

Währenddessen muss Atletico Madrid gegen das Überraschungsteam aus Sociedad eine Heimpleite hinnehmen.

Die Gäste zeigen vor allem defensiv eine taktisch disziplinierte Leistung und gewinnen dank eines Treffers von Xabi Pietro (53.). Falcao und Co. finden kaum gute Chancen vor. Atletico liegt in der Tabelle nun einen Punkt hinter Real und 14 hinter Leader Barcelona.

Levante und Getafe trennen sich mit 0:0.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen