Reals Plan ging im Clasico auf

Aufmacherbild

Nach dem Sieg im Finale der Copa del Rey gegen Erzrivale FC Barcelona erklärte Real-Coach Carlo Ancelotti, dass der Plan, den man sich zurecht gelegt hatte, perfekt funktioniert hat. "Das Spiel ist so gelaufen, wie wir uns das vorgestellt haben. Wir haben ihnen den Ball überlassen, aber sehr gut gearbeitet, vor allem in der Defensive", so der Italiener. Den 2:1-Siegtreffer von Gareth Bale bezeichnete Ancelotti als wichtigstes Karriere-Tor des Walisers, "weil es ein entscheidender Moment war."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen