Barca fixiert Copa-Clasico

Aufmacherbild

Der FC Barcelona macht ohne Probleme den "Clasico" gegen Real Madrid im Finale der Copa del Rey perfekt. Nach dem 2:0-Hinspielsieg holen die Katalanen im Rückspiel bei Real Sociedad ein 1:1. Lionel Messi sorgt in Minute 27 für die Vorentscheidung. Der Superstar schließt ein Solo mit einem Flachschuss von der Strafraumgrenze ab. Fünf Minuten vor Schluss bricht Antoine Griezmann schließlich die Torsperre der Basken und erzielt ihren ersten Treffer seit vier Spielen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen