Real erster Copa-Finalteilnehmer

Aufmacherbild
 

Real Madrid gewinnt auch das Halbfinal-Rückspiel in der Copa del Rey gegen Stadtrivale Atletico und steht damit im Endspiel. Nach dem 3:0-Erfolg im Hinspiel setzen sich die Königlichen auswärts mit 2:0 durch. Beide Tore werden durch den in der Liga noch gesperrten Cristiano Ronaldo per Elfmeter erzielt. Negatives Highlight der Partie ist eine Szene kurz nach dem Halbzeit-Pfiff, als Ronaldo von einem Feuerzeug am Kopf getroffen wird und behandelt werden muss.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen