Bilbao folgt Barca ins Finale

Aufmacherbild

Athletic Bilbao folgt dem FC Barcelona in das Finale der Copa del Rey (30. Mai). Nach einem 1:1 zu Hause setzen sich die Basken im Halbfinal-Rückspiel auswärts bei Espanyol Barcelona mit 2:0 durch. Aduriz bringt die Gäste in der 13. Minute in Führung. Aus der Drehung trifft der Stürmer flach in die linke Ecke. Für eine Vorentscheidung sorgt Etxeita. Der aufgerückte Verteidiger nickt nach einer Ecke von der rechten Seite zum 2:0 (42.) ein. Bei Bilbao muss Goalie Herrerin verletzt raus (65.).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen