Copa: Barcas B-Team ohne Mühe

Aufmacherbild

Der FC Barcelona ist souverän ins Achtelfinale der Copa del Rey eingezogen. Die Katalanen, die mit einem B-Team (u.a. ohne Messi, Iniesta, Xavi) antreten, gewinnen auch das Rückspiel gegen Deportivo Alaves (Hin: 3:0) mit 3:1. Viguera (17.) bringt den Außenseiter zwar in Führung, Adriano (35.) gleich aber noch vor der Pause aus. In Hälfte zwei macht David Villa mit einem Doppelpack (56., 59.) alles klar. Der FC Sevilla ist nach dem 3:0 bei Espanyol Barcelona (Hin: 3:1) ebenfalls weiter.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen