Messi schießt Barca zu Copa-Sieg

Aufmacherbild

Der FC Barcelona stellt die Weichen in der Copa del Rey klar auf Aufstieg. Die Katalanen feiern im Achtelfinal-Hinspiel beim Zweitligisten FC Cordoba einen 2:0-Erfolg und stehen damit mit einem Bein in der Runde der letzten Acht. Mann des Tages ist einmal mehr Lionel Messi. Der Argentinier bringt Barca bereits nach elf Minuten in Front und steuert auch den zweiten Treffer (74.) bei. Damit erhöht er seine Torekonto im Jahr 2012 auf 88. Ein Cordoba-Treffer wird wegen Abseits aberkannt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen