Copa del Rey: Espanyol patzt

Aufmacherbild

Espanyol Barcelona leistet sich im Achtelfinal-Hinspiel der Copa del Rey einen Ausrutscher. Die Katalanen verlieren auswärts gegen Zweitligist AD Alcorcon mit 0:1. Dani Pacheco gelingt aus einem Freistoß der einzige Treffer der Partie (71.). Ebenfalls einen 1:0-Heimsieg feiert Real Betis. Die Mannschaft aus Sevilla setzt sich im Hinspiel gegen Athletic Bilbao dank eines Treffers von Ruben Castro in der 42. Minute durch. Die Rückspiele gehen am 15. Jänner über die Bühne.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen