Barca, Valencia im Achtelfinale

Aufmacherbild

Der FC Barcelona zieht locker ins Achtelfinale der Copa del Rey ein. Die Katalanen gewinnen das Rückspiel gegen Huesca mit 8:1, nachdem sie bereits auswärts mit 4:0 erfolgreich waren. Auch Valencia erreicht mit einem 4:4 gegen Rayo Vallecano (Hinspiel: 2:1) die nächsten Runde, stand bei 1:3 und 2:4 aber knapp vor dem Aus. Celta de Vigo schlägt Las Palmas zuhause mit 3:1 und macht so die 1:2-Niederlage aus dem Hinspiel wett. Almeria schaltet Real Betis mit 2:1 aus (Hinspiel: 4:3).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen