Zwei Messi-Tore bei Cup-Erfolg

Aufmacherbild
 

Der FC Barcelona feiert im Achtelfinal-Rückspiel der Copa del Rey einen 2:0-Auswärtserfolg beim FC Getafe. Die Katalanen stehen damit dank eines Gesamtscores von 6:0 im Viertelfinale. Mann des Spiel ist wieder einmal Lionel Messi. Der Superstar trifft in der 44. Minute nach Stanglpass von Tello und in der 63. Minute sehenswert nach einem schönen Solo, bei dem er drei Gegenspieler und den Tormann stehen lässt. Im Viertelfinale wartet nun Ivanschitz-Klub Levante auf den FC Barcelona.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen