Zico wechselt nach Indien

Aufmacherbild

Nächster prominenter Name für die neu gegründete indische Super-League: Neben Alessandro Del Piero, Freddie Ljungberg, David Trezeguet, Robert Pires und David James zieht es nun auch Zico auf den Subkontinent. Die 61-jährige Legende ist neuer Trainer von Goa. Zuletzt betreute der Brasilianer, der an drei Weltmeisterschaften teilnahm, den katarischen al-Gharafa Sports Club. Die Super-League wird ab 12. Oktober in zehn Meisterschaftswochen ausgetragen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen