Xamax Neuchatel rudert zurück

Aufmacherbild
 

Bei Xamax Neuchatel geht es drunter und drüber: Nur wenige Stunden nachdem die Meldung an die Öffentlichkeit drang, dass Klub-Chef Bulat Tschagajew alle seine Spiele freigestellt hat, rudert nun Vereins-Anwalt Pierre Toffel zurück. Laut seiner Aussendung handle es sich um ein Missverständnis. Der Russe hätte seinen Spielern lediglich bis zur endgültigen Entscheidung der Schweizer Liga ein paar Tage frei gegeben. Xamax hatte zuvor einen Einspruch gegen den Lizenz-Entzug eingelegt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen