Fukushima-Rufe gegen Japaner

Aufmacherbild
 

Ein Skandal überschattete die belgische Liga-Partie zwischen Lierse SK und Germinal Beerschot (1:1). Wie die Nachrichtenagentur Belga berichtet, bedachten die mitgereisten Beerschot-Fans den japanischen Nationaltorwart Eiji Kawashima mit "Kawashima-Fukushima!"-Gesängen. Der Schiedsrichter unterbrach daraufhin das Spiel bis die Rufe wieder aufhörten. Nach dem Abpfiff verließ Kawashima weinend das Feld: "Ich kann viele Dinge vergessen, aber so etwas nicht."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen