"Neymar bleibt, bis er 80 ist"

Aufmacherbild

"Neymar wird bei Santos spielen, bis er 80 ist." Diesen markigen Spruch lässt Alvaro de Oliveira Ribeiro, seines Zeichens Präsident von besagtem brasilianischen Erstligisten, gegenüber der spanischen Zeitung "As" ab. Auch wenn der gute Mann wohl nicht wortwörtlich zu nehmen ist, bedeutet das, dass auf die von Real Madrid offierten 45 Millionen Euro nicht eingegangen wird. "Wir haben überhaupt kein Interesse daran, Neymar zu verkaufen", so Oliveira Ribeiro weiter.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen