Capello verlängert in Russland

Aufmacherbild

Russlands Teamchef Fabio Capello verlängert seinen Vertrag bis zur Heim-Weltmeisterschaft 2018. "Wir haben große Pläne, und ich werde alles mir Mögliche tun, damit die russischen Fans glücklich werden", so der 67-jährige Italiener, dessen Kontrakt im Sommer ausgelaufen wäre. Capello ist seit Juli 2012 Teamchef der "Sbornaja". Das Team qualifizierte sich als Gruppensieger für die WM in Brasilien und trifft dort in Gruppe H auf Südkorea, Belgien und Algerien.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen