Klub-WM: Real steigt später ein

Aufmacherbild
 

Bei der am Mittwoch in Marokko startenden FIFA-Klub-Weltmeisterschaft steigt Real Madrid, ebenso wie Copa-Libertadores-Sieger San Lorenzo, erst im Halbfinale ein. Das Auftaktspiel um den Einzug ins Viertelfinale bestreiten die Lokalmatadoren von Moghreb Tetouan gegen Ozeanien-Champion Auckland City. Der Sieger trifft auf Entente Setif (Afrika-CL). Das zweite Viertelfinale spielen der mexikanische CONCACAF-Sieger Cruz Azul und der australische Klub Western Sydney Wanderers (Asien-CL).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen