ÖFB-Duo verhalf Ronaldo zum Sieg

Aufmacherbild

Cristiano Ronaldo muss sich auch bei den beiden stimmberechtigten Österreichern bedanken, dass er gestern den goldenen Ball hochheben durfte. Sowohl ÖFB-Kapitän Christian Fuchs, wie auch Coach Marcel Koller reihten den "Königlichen" auf Platz eins, damit streicht er aus Österreich die vollen zehn Punkte ein. Hinter Ronaldo nominierte Koller dessen ehemaligen Real-Mitspieler Angel di Maria, Fuchs wählte Arjen Robben. Bei Platz drei herrscht wieder Einigkeit, Manuel Neuer bekam je einen Punkt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen