Neymar Südamerikas Bester

Aufmacherbild
 

Große Auszeichnung für den brasilianischen Jungstar Neymar. Der 19-Jährige wird zu Südamerikas Fußballer des Jahres gewählt. Neymar, der bei Copa-Libertadores-Sieger FC Santos unter Vertrag steht, setzt sich bei der von der uruguayischen Tageszeitung "El Pais" durchgeführten Wahl mit 130 Stimmen durch. Rang zwei geht an den Chilenen Eduardo Vargas, der auf 70 Stimmen kommt. Zur Wahl standen lediglich Spieler von Vereinen auf dem amerikanischen Kontinent.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen