Ex-Weltmeister Lucio nach Indien

Aufmacherbild

Der frühere brasilianische Weltmeister Lucio wechselt im Spätherbst seiner Fußballer-Karriere nach Indien. Der 37-jährige Innenverteidiger spielt in der kommenden Saison in der Indian Super League (ISL) beim FC Goa. Dies gibt der Verein am Dienstag auf Twitter bekannt. Lucio wurde 2002 mit Brasilien Weltmeister. Zudem spielte er von 2004 bis 2009 bei Bayern München. Mit Inter Mailand gewann er 2010 sogar die Champions League. Zuletzt lief Lucio für Palmeiras Sao Paulo aufs Feld.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen