CL: Linz verliert mit Muangthong

Aufmacherbild

Roland Linz verliert in der asiatischen Champions League mit seinem thailändischen Klub Muangthong United gegen die Urawa Red Diamonds 1:4. Vor 23.246 Zuschauern in Japan steht der Ex-Austrianer für seinen schon ab der 29. Minute nur mit zehn Mann spielenden Verein bis zur 62. Minute auf dem Feld. Muangthong muss damit nach zwei Spielen weiterhin auf den ersten Sieg warten. Mit einem Punkt liegen sie hinter Guangzhou, Urawa und Jeonbuk auf dem letzten Platz der Gruppe F.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen