Indischer Profi stirbt bei Spiel

Aufmacherbild

Der indische Fußballer Venkatesh erlitt während eines A-Liga-Matches am Mittwoch einen Herzstillstand. Laut Medienberichten war im Stadion seines Vereins, den Bengalore Mars, kein Rettungswagen vefügbar. Daraufhin wurde Venkatesh mit einer Rikscha ins Krankenhaus gebracht. Die Ärzte konnten dort aber nur noch seinen Tod feststellen. Ein ähnlicher Vorfall ereignete sich am vergangenen Wochenende in England, wo Fabrice Muamba einen Herzstillstand überlebte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen