Gemeinde sagt Haifa-Testspiel ab

Aufmacherbild
 

Die Gemeinde Kirchbichl sagt das Testspiel zwischen Maccabi Haifa und dem SC Paderborn ab. "Das ist kein unfreundlicher Akt gegenüber den Mannschaften, wir sind einfach nicht in der Lage für die Sicherheit zu sorgen", erklärt Vizebürgermeister Wilfried Ellinger. Kirchbichl habe nicht einmal eine eigene Polizei-Inspektion im Ort. Der Konflikt im Gaza-Streifen führte beim Test zwischen Haifa und Lille am Mittwoch in Bischofshofen zu antisemitischen Angriffen auf die israelischen Spieler.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen