Gspurning wechselt in die MLS

Aufmacherbild

Michael Gspurning hat einen neuen Klub gefunden. Der 30-Jährige wird, wie "Sky" berichtet, in der Winterpause ablösefrei vom griechischen Erstligisten Xanthi in die Vereinigten Staaten zu Seattle Sounders wechseln. Der Steirer unterschreibt beim Klub der Major League Soccer (MLS) für drei Jahre. Bei Xanthi, wo er seit 2007 89 Partien bestritten hat, saß der dreifache ÖFB-Teamspieler zuletzt nur auf der Bank, da er sich geweigert hatte, seinen auslaufenden Vertrag zu verlängern.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen