Barca ist Europas Nummer eins

Aufmacherbild
 

Die UEFA veröffentlicht den Jahresendstand der europäischen Clubrangliste. Der FC Barcelona schließt 2012 mit großem Abstand vor Bayern München ab. Dritter ist Manchester United, Real Madrid belegt den vierten Rang. Dahinter folgen Chelsea, Arsenal und Porto. Valencia, Inter Mailand und Atletico Madrid runden die Top-10 ab. Die Rangliste basiert auf den Europacup-Ergebnissen der Vereine in den jüngsten fünf Saisonen und bestimmt die Setzliste bei Champions und Europa League.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen