Del Piero hat noch nicht genug

Aufmacherbild

Der italienische Alt-Star Alessandro Del Piero denkt nach dem Vertragsende beim Sydney FC (AUS) nicht an ein Karriere-Ende. "Ich habe noch nicht entschieden, was das Beste für mich ist. Aber ich will weiterspielen", erklärt der 39-Jährige am Rande des All-Star-Games der A-League-Auswahl gegen seinen Ex-Klub Juventus Turin. Der 91-fache Teamspieler und der Sydney FC konnten sich nach zwei Jahren nicht auf einen neuen Vertrag einigen. Das Team hat in Marc Janko einen Nachfolger gefunden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen