Del Piero hat noch nicht genug

Aufmacherbild
 

Der italienische Alt-Star Alessandro Del Piero denkt nach dem Vertragsende beim Sydney FC (AUS) nicht an ein Karriere-Ende. "Ich habe noch nicht entschieden, was das Beste für mich ist. Aber ich will weiterspielen", erklärt der 39-Jährige am Rande des All-Star-Games der A-League-Auswahl gegen seinen Ex-Klub Juventus Turin. Der 91-fache Teamspieler und der Sydney FC konnten sich nach zwei Jahren nicht auf einen neuen Vertrag einigen. Das Team hat in Marc Janko einen Nachfolger gefunden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen