Johan Cruyff geht nach Mexiko

Aufmacherbild
 

64 Jahre ist Johan Cruyff mittlerweile alt. Auf den Ruhestand hat die niederländische Legende aber noch keine Lust. Europas "Fußballer des Jahrhunderts" wird künftig als Berater des strauchelnden mexikanischen Traditions-Klubs Chivas Guadalajara tätig sein. Derzeit liegt Chivas am Tabellenende der Meisterschaft. Cruyff gewann in den 70er Jahren mit Ajax Amsterdam drei Mal in Folge den Europacup der Landesmeister. Als Trainer triumphierte er in diesem Bewerb 1992 mit dem FC Barcelona.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen