Final-Heimremis der Boca Juniors

Aufmacherbild
 

Die Boca Juniors müssen sich im Final-Hinspiel der Copa Libertadores gegen Corinthians mit einem 1:1 zufrieden geben. Im heimischen "La Bombonera" bringt Facundo Roncaglia die Gastgeber in der 72. Minute mit 1:0 in Führung. Erst in der 85. Minute gleicht Romarinho für die Brasilianer aus. Das Rückspiel in Sao Paulo steigt am Mittwoch. Boca Juniors könnte mit dem siebenten Erfolg in der südamerikanischen Champions League zu Rekordsieger Independiente aufschließen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen