Chelsea besiegt PSG vom Punkt

Aufmacherbild
 

Der FC Chelsea gewinnt ein Testspiel gegen PSG in Charlotte vor 61.224 Zuschauern mit 6:5 im Elfmeterschießen. Nach 90 Minuten stand es 1:1. Superstar Ibrahimovic bringt die Franzosen in Führung (25.), hätte zuvor nach einer Tätlichkeit gegen John Terry aber ausgeschlossen werden müssen. Den "Blues" gelingt nach der Pause der Ausgleich durch Moses (65.). Dank Courtois setzt sich Chelsea im Anschluss vom Punkt durch. Der Goalie wehrt zwei Strafstöße ab und trifft selbst zur Entscheidung.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen