Cabanas-Comeback nach Kopfschuss

Aufmacherbild
 

Salvador Cabanas ist zurück! 27 Monate nachdem ihm in Mexiko City in den Kopf geschossen wurde, stand der frühere paraguayische Internationale wieder auf dem Fußballplatz. Der 31-Jährige stand beim 2:0-Heimsieg des Drittligisten 12 de Octubre gegen Martin Ledesma 40 Minuten lang für die Hausherren, bei denen er vor einigen Wochen einen Einjahres-Vertrag unterschrieben hat, auf dem Feld. Die Kugel steckt nach wie vor in seinem Kopf, da die Entfernung medizinisch zu bedenklich ist.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen