Bale ist Fußballer des Jahres

Aufmacherbild

Gareth Bale ist zum Fußballer des Jahres in seiner Heimat Wales gewählt worden. Der 100-Millionen-Euro-Neuzugang von Real Madrid erhält die Auszeichnung nach 2010 und 2011 zum dritten Mal und zieht damit mit seinen Landsleuten John Hartson und Mark Hughes gleich. Bereits im April wurde Bale, der seine Teilnahme an den letzten beiden WM-Qualifikations-Spielen gegen Mazedonien und Belgien wegen einer Oberschenkelverletzung absagen musste, zu Englands Spieler des Jahres gewählt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen