Al Wasl wirft Maradona raus

Aufmacherbild
 

Diego Maradona ist nicht mehr Trainer von Al Wasl. Das berichten mehrere Medien in Katar. Der Klub hat den Argentinier vor die Tür gesetzt. Der 51-Jährige soll die Erwartungen des Klubs aus den Vereinigten Arabischen Emiraten nicht erfüllt haben. Der ehemalige argentinische Teamchef war seit Mitte Mai 2011 im Amt. Der ehemalige Weltklasse-Kicker hatte als Coach bislang nicht annähernd jene Erfolge, die er als Aktiver auf dem grünen Rasen feiern konnte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen