AC Milan feiert Sieg im Derby

Aufmacherbild
 

Der AC Milan entscheidet das in China ausgetragene Derby-Testspiel gegen Inter Mailand mit 1:0 (0:0) für sich. Im Zuge der Asienreise der beiden Klubs trafen die Stadtrivalen in Shenzhen aufeinander. Das Goldtor für die Rossoneri erzielt Philipp Mexes (62.) auf akrobatische Art und Weise. Der Franzose nimmt einen Eckball volley per Seitfallzieher von der Strafraumgrenze und schießt wuchtig ins Kreuzeck ein. Milans Antonio Nocerino sieht in der 87. Minute die Rote Karte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen